Lila Tapeten im Innenraum: Typen, Design, Stilwahl und Vorhänge, Kombinationen, 55 Fotos

Die lila Tapete im Innenraum erlangte ihre Popularität in jenen Tagen, als ein Stil wie Barock auftauchte. Dann wurden die Wände mit massiven Stoffen überzogen und einer der Hauptfarbfavoriten war Flieder. Tapeten in hellvioletten Tönen schmücken sowohl das Wohnzimmer, das Schlafzimmer und die Küche als auch den Korridor.

Farbeigenschaften

Farbe ist sehr variabel und vielfältig einsetzbar. Tapeten dieser Farbe können in jedem Designstil verwendet werden. Gesättigter Flieder wird auf jeden Fall die Hauptrolle in jedem Interieur spielen. Weiß und andere helle Farben lassen das Interieur perfekt lila erscheinen.

Verschiedene Fliederfarben spielen auf unterschiedliche Weise in der Inneneinrichtung eines Raums.

  • Weiß und Flieder geben Licht und Komfort.
  • Dunkles Flieder eignet sich für ein Wohnzimmer und wird in Kombination mit weißen Möbeln besonders pikant aussehen.
  • Lila-golden bringen einen Hauch von Luxus.

Fliederfarben können endlos gezählt werden und Sie können sicher sein, dass keine davon das Design des Hauses beeinträchtigt.

Arten von Tapeten

Neben der richtigen Farbauswahl ist die Wahl der Tapetenstruktur die richtige Entscheidung. Die Auswahl ist riesig, daher ist es nicht einfach, diese Vielfalt zu verstehen.

PapierUmweltfreundliches Produkt, preiswert. Wände mit solchen Tapeten ziehen durch die Luft. Aber die Gelenke sind oft sichtbar, kurzlebig, verblassen irgendwann in der Sonne, sie sind kein feuchtigkeitsbeständiges Material.
FlizelinovyeDichte Struktur, keine sichtbaren Fugen, auch "atmende" Tapete und nicht in der Sonne verblassen. Aber meine Lieben, sie sind gute "Staubsammler", unterliegen mechanischen Beschädigungen.
VinylZweischichtig: Die erste Schicht ist Papier, die zweite Schicht ist Vinyl. Langer Gebrauch, beständig gegen mechanische Beschädigung. Aber es gibt einen Schadstoff ab - Formaldehyd, diffundiert die Luft schlecht.
LiquidKann die Fugen nicht sehen, hat eine gute Schalldämmung, ermöglicht eine teilweise Reparatur. Langes Trocknen nach dem Kleben (ca. zwei Tage).

Zum MalenZweischichtige Papiertapete. Wasserbeständig, keine Notwendigkeit, die Wände auszurichten. Sie können bis zu fünf Mal neu streichen. Aber unterliegt mechanischen Beschädigungen.

TextilZweischichtig: Die erste Schicht ist Papier, die zweite Schicht ist Flizelin. Es gibt verschiedene Zusätze: Flachs, Baumwolle, Polyester. Fugen sind nicht sichtbar, hervorragende Geräusch- und Wärmeisolation. Nicht in der Sonne verblassen. Durchdringung von Gerüchen, hohe Kosten, "Staubsammler".

Design

Neben der Struktur sind das Zeichnen auf lila Tapeten und deren Textur wichtig. Heutzutage sind verschiedene Arten von Drucken, Mustern und Ornamenten beliebt. Gleichzeitig hat die monophone Version auch einen Platz zu sein.

Einfarbig

Sie sind geeignet, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit nicht auf die Wände richten, sondern auf die Tatsache, dass sie Rahmen mit Fotografien, Gemälden und anderem Dekor haben.

Geometrisch

Lila Tapeten mit geometrischen Mustern tragen zur optischen Transformation des Innenraums bei. Designer empfehlen, solche Drucke nicht an allen Wänden des Raums zu verwenden, wobei die Geometrie des Raums im Vordergrund steht.

Strip

Bei der Verwendung von "gestreiften" Tapeten ist es wichtig, die Hauptregel zu beachten: Die vertikale Leiste erzeugt die Illusion einer hohen Decke, und die horizontale erweitert den Raum innerhalb des Raums.

Pflanzenzeichnung

Ein solches Muster impliziert nicht nur lila Blüten, sondern oft Stängel, kleine Blätter. Die Flora an den Wänden verleiht dem Innenraum zweifellos natürliche Frische und florale Aromen.

3D Hintergrund

Diese Art von Tapeten an den Wänden hilft, alles darzustellen: das Haus, das Meer, den Himmel, die Sonne und sogar den Weltraum. Hervorragende Wahl für ein Kinderzimmer.

Welche Styles sind geeignet?

Lila Tapeten passen perfekt in jeden Stil: sei es klassisch oder in jeden modernen Stil. Richtig geschlagenes Interieur wird Kunstliebhaber nicht außer Acht lassen.

Klassisch

Ruhiges Design ist in der Regel charakteristisch für diesen Stil. Zarte Farbtöne in Lila eignen sich für ein Schlafzimmer oder ein Wohnzimmer und sind im klassischen Stil eingerichtet. Neben der einfarbigen in diesem Innenraum verwenden "gestreifte" Tapeten, sowohl helle als auch satte, auch leuchtende Farben.

Moderne Stile

  • Hightech zeichnet sich durch gerade Linien, Schlichtheit und metallische Farbtöne aus. Mit Stil können Sie den Raum viel ergonomischer und wirtschaftlicher nutzen.
  • Im Minimalismus sollte alles zurückhaltend und ordentlich sein. Offenes und aufgeräumtes Interieur. Praktische Lage von Möbeln und anderen Gegenständen.

Provence

Dies ist ein provinzieller Stil. Gealterte Möbel, viele Kissen, ungleichmäßige verputzte Decken. Grundsätzlich werden sanfte Pastell-Lila-Töne verwendet.

Kombinationsmöglichkeiten

Andere Farben können dem lila Entwurf hinzugefügt werden. Mit der richtigen Kombination können Sie die Wände, Nischen und Leisten auswählen. Aber nicht alle Farben werden mit einer Vielzahl von Fliederfarben kombiniert. Daher haben Experten die erfolgreichsten Duette ermittelt.

Weiß und Flieder

In Kombination mit weißer Farbe beruhigt Flieder. Diese Option eignet sich für Schlafzimmer und Wohnzimmer. Auf Weiß sehen Bilder und Fotos in dunklen Rahmen wunderschön aus.

Gelber Flieder

Gelbe oder goldene Tapeten verkleinern den Raum optisch, geben aber gleichzeitig zusätzliches Licht.

Beige und Flieder

Diese Kombination ist ideal für Schlafzimmer, kann in Mustern kombiniert werden.

Grau und Flieder

Hellgraues Flieder kombiniert Grau und Silber. Elegantes Aussehen in den Wohn- und Schlafzimmern mit weißen Möbeln - setzt die letzten Akzente.

Grün und Flieder

Wer das Interieur gerne mit der Natur verbindet, wird die Kombination mit verschiedenen Grün- und Hellgrüntönen zu schätzen wissen. Bei diesen Duetten geht es nicht darum, bei der Wahl der Farbsättigung einen Fehler zu machen.

Schwarz und Flieder

Muss vorsichtig verwendet werden. Lila-schwarzer Innenraum ist besser, eine große Menge Weiß zu ergänzen.

Lila-Flieder

Ideal für Schlafzimmer Interieur. Diese Farben lassen sich am besten in großen Räumen kombinieren.

Rosa Flieder

Geeignet für ein Badezimmer oder ein Kinderzimmer für ein Mädchen. Für Wände können Sie eine Kombination von kleinen rosa Blumen auf einem lila Hintergrund wählen.

Fotos im Innenraum von Räumen

Bevor Sie ein Hintergrundbild auswählen, müssen Sie sich entscheiden: Für welche Art von Aktivitäten wird der Raum gestaltet?

Wohnzimmer

Sie können als Licht, Pastelltöne von Flieder und gesättigt, heller verwenden. Es ist jedoch zu beachten, dass der Raum für helle und gesättigte Farben geräumig und mit vielen Fenstern ausgestattet sein sollte. Es wird empfohlen, in diesem Innenraum Möbel in hellen Farbtönen zu verwenden. Insbesondere die weiße Farbe ist eine der optimalsten.

Tapeten können sowohl monophon als auch mit Zeichnung (Ornament) sein. Vorhänge sollten hell sein und das Bild des Wohnzimmers nicht belasten.

Schlafzimmer

Dies ist ein Ort zur Entspannung und mentalen Entspannung. Daher sollte dieser Raum beruhigen. Es wird empfohlen, helle Fliederfarben zu verwenden. Hier ist es toll, Tapeten zu kombinieren und so den Raum in Zonen zu unterteilen. Es ist angebracht, helle lila Tapeten beim Zoning anzubringen: platzieren Sie sie über dem Bett - setzen Sie Akzente.

Vorhänge sollten als Licht vorhanden sein, um Tageslicht zu ermöglichen, und schwerer und dichter. Auch hier helle Möbel, weiße Decken. Finden ihren Platz perfekt auf hellen Holzböden.

Die Küche

Für die Küche ist es besser, Tapeten mit einem Muster zu verwenden. Das Design soll Appetit machen. Möbelfarben aus Vanille und Eiche schlagen Tapeten interessanterweise in lila Tönen. Um den Boden zu bedecken, ist es vorteilhafter, Fliesen zu wählen. Vorhänge müssen Licht aufnehmen, damit das Licht nicht in den Raum dringt, und es ist besser, Jalousien zu verwenden.

Kinder

Flieder wirkt sich positiv auf die mentale und emotionale Verfassung eines Menschen aus, daher ist Flieder die optimale Lösung für ein Kinderzimmer. Das Zonieren mit Hintergrundbildern ist ebenfalls eine hervorragende Lösung: So können Sie den Spielbereich und den Schlafbereich voneinander trennen. Kinder werden erwachsen und diese Farbe der Wände wird nicht verändert. Den Designern wird empfohlen, eine lila-grüne Tapete zu verwenden (Grün ist die Farbe der Entspannung und der Ruhe).

Flur und Korridor

Es gibt auch mögliche Variationen. Da in diesen „Miniräumen“ keine Fenster vorhanden sind, müssen Sie den Platz maximieren. Daher ist es besser, helle Fliederfarben zu wählen. Zweifellos weiße Decke oder Glanz. Bei der Wahl des Bodens ist es besser, dunklen Tönen den Vorzug zu geben.

Vorhangauswahl

Der wichtigste Rat bei der Auswahl der Vorhänge: Wenn der Raum klein ist, brauchen die Vorhänge Licht, vielleicht Tüll. Je mehr Licht in dem Raum ist, desto dünner sind die Vorhänge.

Farbe

Die beste Option ist eine Kombination aus Flieder mit Weiß, Grün und Gelb sowie einer Auswahl an traditionellem Schwarz und Weiß. Verwenden Sie oft Vorhänge in Ton, um Tapete lila.

Zeichnen und Muster

Die meisten Designer sind der Meinung, dass die lila Tapete besser zu Vorhängen mit mindestens einem minimalen Bild passt. Das Zeichnen auf ihnen schließt den ganzen Innenstil ab und kontrastiert mit dem Frühlingshintergrund des Flieders. Kleine Muster an den Vorhängen eignen sich für große Räume, wellenförmige Streifen entlang der Vertikalen der Vorhänge vergrößern den Raum eines kleinen Raums. Karierte Vorhänge sehen interessant aus.

Wahl der Farbe von Möbeln, Boden und Decke

Dunkler FliederLicht lila
Die Möbel sind vorzugsweise weiß, hell, möglicherweise braun gefärbt. Es ist besser, helle Böden zu wählen: Parkett, Laminat. Die Decke ist weiß. Sie können Glanz wählen.Hier ist es bereits möglich, die Möbelauswahl zu variieren: Geeignet als helle Töne, also die Töne von dunklem Holz. Auf dem Boden wird es interessant sein, Teppiche in Beige oder Grau zu sehen. Matte Decken in Weiß, Beige oder Lila.

Fotogalerie

Die Stimmung Ihres Hauses hängt von den Farben ab, die Sie wählen. Die lila Farbe der Tapete war zu jeder Zeit und in jedem Raum passend. Die Wahl lila Tapete - kein Fehler!

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar