Makramee in einem modernen Innenraum

Das Bauen einer Wohnung, eines Privathauses oder eines Arbeitsbüros mit Hilfe von Knotenweben schafft einen außergewöhnlichen Komfort in Innenräumen. Bei dieser Technik werden alle Räume herausgearbeitet, viele Haushaltsgegenstände hergestellt, und sogar ein Kind kann einige Varianten der Makramee im Innenraum herstellen.

Aussehen Geschichte

Makramee - eines der ältesten Kunsthandwerke, von Menschen erfunden. Es wird vermutet, dass es an dem Tag erschien, an dem der historische Vorfahr des Menschen beschlossen hat, zwei dünne Ranken oder die Adern eines toten Tieres zusammenzubinden. Es war der allererste Knoten, später erschienen viele andere, die Webtechnik wurde ständig verbessert, kompliziert. Einige Stämme existierten "Kugelbuchstaben", Abakus. Anfänglich hatte ein komplexes Knotensystem nur einen praktischen Zweck: Die Fischernetze wurden zusammengewickelt, einzelne Elemente von tragbaren Wohnungen wurden hergestellt, und auf Schiffen, die ins offene Meer fuhren, gab es überhaupt keine Knoten.

Im Laufe der Zeit wurde die Makramee zu einer dekorativen Kunst - sie wurde als Dekoration für Kleidung, Haushaltsvorhänge, Webamulette, Hüte, Taschen und mehr verwendet. Jede Nation hat es anders gemacht - Seide, Wolle, Baumwollfäden, Hanfseile, Golddraht usw. Makramee war in vielen Ländern der Welt bekannt - in Japan, China, der Türkei, Indien und dann in Russland. Später tauchten überall Kreise auf, die diese Kunst und Meisterklassen in Hochglanzmagazinen und im Internet lehrten.

    

Welche Stile verwendet man bei Knotendekor?

Eine Vielzahl von Produkten in der Technik der Makramee kann das Interieur von fast jedem Stil schmücken:

  • Classic - Farbe oder monophon, Wand- oder Bodenmatte mit Quasten, Fransen, kombiniert mit einem Korbbezug;
  • Minimalismus - durchbrochene Korbelemente an den Fenstern variieren die bescheidene Dekoration des Raumes;
  • Landlange Vorhänge aus Leinen, Baumwollfäden, an den Fenstern und Türen werden eine hervorragende Ergänzung sein;
  • loft - raue Abstraktionen von dicken Schnüren an den Steinmauern, "Traumfänger" unter den Kronleuchtern wirken sehr originell;
  • Art Deco - "im Thema" hat schicke Lampenschirme mit vielen volumetrischen Details, Perlen, Steinen, Stehlampen, Deckenlampen;
  • ökologisch hängende Stühle, Korbweide aus Jute, zahlreiche Töpfe mit Topfpflanzen an den Fenstern, Wände schaffen ein einzigartiges Design.

Es ist nicht wünschenswert, zu viel geflochtenes Dekor im selben Raum zu verwenden - vorzugsweise zwei oder drei Elemente, die miteinander kombiniert werden.

    

Vorarbeiten - was Sie über Technik wissen müssen

Für den Einstieg benötigen Sie:

  • Faden, lange Schnur;
  • Maßband;
  • Stifte, "unsichtbar";
  • breites Kissen oder Polster;
  • Schere.

Bei den meisten Makramee-Mustern werden die Fäden in einfache und funktionierende unterteilt - letztere sind vier- bis achtmal länger als das vorgesehene Produkt und die ersten sind geringfügig größer als die Breite. Arbeitsfäden werden am Hauptfaden befestigt.

Themen - wie, was zu wählen

Makramee kann aus sehr verschiedenen natürlichen und synthetischen Materialien gewebt werden:

  • Hanf;
  • Flachs;
  • Jute;
  • Baumwolle;
  • Sisal;
  • Sutazha;
  • Polypropylen-Schnur;
  • Kordel usw.

Viele Handwerker verwenden Wäscheleine, Draht, Bänder, Schnürsenkel, Wachsfaden, Muline-Fäden, Flachgeflecht und Papierschnur.

Es wird nicht empfohlen, zu flauschige Materialien zu verwenden - das Muster ist schlecht erkennbar.

    

Montagemethoden

Die Fäden werden durch Werfen einer Schlaufe in zwei Hälften gebogen, wobei die Enden in die Schlaufe eingefädelt werden, die an der Basis befestigt ist, die mit Stiften an der Rolle befestigt ist. Die Schlaufe kann rückwärts hinter den Kettfaden geworfen und vorwärts herausgezogen werden - es werden zwei verschiedene Knoten erhalten.

In der dritten Variante wird zuerst einer der vorherigen Knoten gebunden, dann wird jeder der Fäden über die Basis geworfen, um diese gebogen und symmetrisch in die resultierende Schlaufe eingefädelt.

Die vierte Option: Der Faden wird am oberen Ende unter die Basis gelegt, gestochen, das zweite Ende auf die Basis gestapelt und bildet rechts eine Spule. Die zweite Spule befindet sich links oben. Das untere Ende des Fadens wird um die Basis gebogen, von unten in die Schlaufe eingefädelt und festgezogen.

Optional werden die Fäden auf einem Holzsockel befestigt, der mit Hilfe von zwei Haken mit Saugnäpfen an der Wand auf dem Tisch befestigt wird.

    

Alles über Knoten

Im Laufe ihrer Geschichte hat die Menschheit eine große Anzahl von Knoten geschaffen, aber nicht alle werden in der modernen Makramee verwendet. Üblicherweise werden sie in Grund-, Dekorations- und Hilfsstoffe unterteilt.

Hauptfach:

  • rechter und linker einfacher Knoten;
  • "acht";
  • Krawatte (slowakisch);
  • links und rechts geschlungen;
  • Armenisch (gleitend);
  • rep;
  • Herkules (gerade);
  • einzelne Ebene (helikal);
  • doppelte Wohnung (Quadrat);
  • Dreibettzimmer (Gourmet);
  • Chinesisch
  • "Kreuz";
  • "Blume";
  • "Knopf" (doppelt, flach, gleitend);
  • Decke (gut);
  • "Schlange";
  • "mystisch";
  • Lotus

Dekorativ:

  • "Glück";
  • Türkisch
  • "Josephine";
  • "Turban";
  • "Faustaffe";
  • Blütenblatt;
  • "Seeteppich";
  • Kleeblatt;
  • Kranz.

Hilfs (für die Gestaltung der Enden der Gewinde):

  • Kapuziner;
  • "Ohrring".

Versuche, verschiedene Knoten zu knüpfen, um Meisterklassen oder Bilder besser betrachten zu können.

Eine Vielzahl von Webmustern

Erfahrene Handwerker empfehlen, das Weben mit "quadratischen" Knoten, bestehend aus linker und rechter Ebene, zu beginnen. Nehmen Sie dazu vier Threads - der erste und der vierte funktionieren, der zweite und der dritte - der Haupt-Thread. Die erste wird unter die Hauptschleife geführt, die vierte unter die erste, aber über die Hauptschleife wird die Spitze durch die erste Schleife geführt. Von solchen Knoten weben beide getrennten Streifen und die ganzen Gitter.

Auch häufig verwendete vertikale und horizontale Wiederholungsknoten. Das Hilfskabel macht zwei Umdrehungen von unten nach oben um die Basis, wird in die resultierende Schlaufe geführt und festgezogen. Die Kombination solcher Knoten wird als die Brida bezeichnet, die diagonal gemacht werden kann. In der überwiegenden Mehrheit der Webschemata gibt es Wiederholungs- und Quadratknoten.

Zum Verzieren des Erzeugnisses werden beim Weben Holzperlen, Kunststoffperlen, Perlen, Kieselsteine ​​und Münzen mit Löchern auf die Fäden gelegt.

Moderne Ideen prägen das Interieur

Mit in Makramee-Technik gefertigten Netzen wird der Raum eines Studio-Apartments eingegrenzt, der Essbereich von der Küche getrennt und das Wohnzimmer oder der Arbeitsplatz isoliert. Das Netz ist zwischen den vom Boden bis zur Decke reichenden Latten oder von der Rückseite des Sofas bis zu speziellen Gesimsen gespannt. In den Bögen, Türen und Vorhängen sind verstreute Vorhänge angebracht, das Kopfteil im Schlafzimmer ist ebenfalls von einem Korbmuster eingerahmt. Helle Flechtprodukte für Kinderzimmer sind sehr beliebt - zum Beispiel Stoßstangen in einem Kinderbett oder Anhänger darüber. Dort können Sie farbige Perlen in verschiedenen Größen und Formen verweben, so dass das Kind feinmotorische Fähigkeiten entwickelt und diese spürt.

Wenn zu Hause genügend Platz ist, können Sie eine Hängematte weben. Zu diesem Zweck wird ein Gitter mit Zellen von nicht mehr als vier bis sieben Zentimetern aus doppelten flachen Knoten gewebt, die durch ein "Schach" angeordnet sind. Es wird mit starken Karabinern an speziellen Klammern in der Wand, im Garten auf einem speziellen Ständer, zwischen zwei Bäumen befestigt.

    

Wandpaneel

In der Sowjetzeit wurden viele Wohnungen mit einer großen oder kleinen Tafel in Form einer Eule geschmückt. Sie symbolisierte Weisheit, Reichtum im Haus. Basis ist hier ein lackierter Holzstab oder ein Metallring. Ein obligatorisches Attribut einer solchen Tafel sind zwei große Augen, gewöhnlich aus Holzperlen oder farbigen Knöpfen, symbolische Flügel an den Seiten, eine Holzstange, auf der die Eule angeblich sitzt. Die Augen strahlen in alle Richtungen einen Saum aus, der Schnabel besteht ebenfalls aus Perlen oder ist in Form einer Erbse aus flachen Knoten gewebt, man kann auch Beine machen. Das Gefieder am Bauch des Vogels ist ebenfalls aus den durchbrochenen "Erbsen" der diagonalen Brücke gewebt. Am unteren Rand des Designs befindet sich oft eine Tasche für alle möglichen kleinen Dinge und noch tiefer - ein langer Pinsel, der mit kleinen Perlen verziert ist.

Für eine Eule mit durchschnittlicher Größe benötigen Sie 50-60 Meter Schnur. Sie können auch drei identische Eulen in verschiedenen Farben herstellen und sie hintereinander auf einer Stange verteilen.

    

Vorhänge, Vorhänge

Abhängig von der stilistischen Gestaltung des Innenraums ist die Grundlage für die Vorhänge ein Metallgesims mit glänzenden Ringen, ein leicht gewölbter Holzstumpf. "Sommer" Vorhänge schmücken Blumen und Blätter, "Winter" - Schneemänner und Schneeflocken. Fenstervorhänge mit Farbverlauf und flauschigen Quasten sorgen für eine Dekoration im Boho-Stil. Sie können auch einen ziemlich starren Vorhang aus horizontalen Bräuten machen und dekorative Knoten wie "Baum des Lebens" oder "Türkisch" auf der Oberseite nähen und die Unterseite mit einer Reihe von Knoten "Affenfaust" dekorieren.

Im Schlafzimmer weben dünne helle Fäden einen Baldachin über das Bett und eine Vorhangabdeckung für den Frisiertisch. Für die Küche wären Vorhänge aus neuen, modernen und leicht abwaschbaren Materialien eine hervorragende Lösung.

Die Hauptvorteile von Makramee-Vorhängen:

  • sammle keinen Staub;
  • fast nicht schmutzig werden;
  • Verliere nicht die Form.
  • Tolle Idee für die Zoneneinteilung;
  • leicht von Hand gemacht;
  • Den Raum nicht entlüften.

Unter den Mängeln ist nur festzustellen, dass kleine Kinder, Haustiere ein großes Interesse daran haben, Blumen an die Vorhänge zu hängen, und Katzen, Zierratten, Papageien in der Lage sind, sich darin zu verfangen und sie abzureißen.

Fußmatten

Teppiche sind rund, rechteckig, seltener - asymmetrisch, komplexe Form. Unter Verwendung des Knotens "Seeteppich" wird ein kleiner ovaler Teppich erhalten. Mit einer ziemlich dicken, langen Schnur kann man leicht einen Teppich jeder Größe herstellen. Wenn Sie lange farbige Bänder nehmen oder nur alte Strickwaren in fünf bis zehn Zentimeter breite Streifen schneiden, können Sie mit Wiederholungsknoten einen Teppich jeder Größe für ein Wohn- oder Schlafzimmer weben. Und nachdem Sie Plastiktüten in die gleichen Streifen geschnitten haben, weben Sie ein wasserdichtes Möbelstück für ein Badezimmer oder einen Flur.

Eine runde Matte wird mit einem regelmäßigen Gymnastikbügel gewebt - als Grundlage werden Seile der erforderlichen Dicke darauf gespannt. Knoten werden verwendet - rep, flach, frivolite usw. Nach Beendigung der Arbeit wird das Produkt vom Reifen abgeschnitten, die Kettfäden werden fixiert, die Kanten werden mit Quasten, Fransen verziert.

Dekor Zubehör

Der Innenraum, in dem einige Stellen durch einen durchbrochenen Bildschirm getrennt sind, sieht ursprünglich aus. Es bietet keine vollständige Privatsphäre, sondern ursprünglich in Zonen aufgeteilte Räumlichkeiten. Um ein vollwertiges Sieb herzustellen, wird ein Holzrahmen mit Löchern, durch die Seile, Fäden und Schnüre geführt werden, gekauft oder unabhängig hergestellt. Die "Füllung" des Bildschirms ist dicht oder durchbrochen. Wenn die Arbeit beendet ist, werden die Fäden unten mit Zierknoten ordentlich zusammengebunden.

Makramee-Regale haben einen Holz- oder Metallfuß, werden an Wand, Decke, Bar aufgehängt. Auf Wunsch werden eine Schaukel, ein Hängesessel, ein „hängender“ Tisch oder ein Babybett aus starken Seilen hergestellt. Es ist besser, sie aus strapazierfähigen natürlichen Materialien mit einer beständigen Farbe herzustellen.

Wicker Untersetzer unter dem heißen für die Küche oder das Wohnzimmer, ist die gesamte Tischdecke auch einfach zu machen. Dazu messen Sie die Breite, die Länge der Tischplatte, das Produkt wird auf jeder Seite mindestens 20-30 cm mehr gewebt. Die Ränder sind mit Quasten oder Zierknoten verziert. Originelle Kissenbezüge und Umhänge auf Kissen wirken besonders im Retro-Bereich organisch - zum Beispiel in der Stilisierung eines "Großmutter" -Schlafzimmers in einem Landhaus aus der Mitte des letzten Jahrhunderts.

Zum Weben von Stühlen, Stühlen, Gestellbänken wird eine alte feste Unterlage eigenständig genommen oder „zusammengestoßen“. Schnüre, Seile, müssen langlebig sein und dem Gewicht eines Erwachsenen standhalten. Sie sollten nicht gedehnt werden, und das Weben wird so dicht wie möglich gemacht - sonst verformt sich die Struktur schnell, verliert ihre Form und beginnt zu "durchhängen".

Sehr beliebte Makrametöne. Sie stellen Stehlampen, Wandlampen, Deckenlampen, Tischlampen und Kindernachtlampen her. Hier die Hauptsache - Brandschutz. In keinem Fall dürfen die Gewinde heiße Teile berühren. Die Struktur ist auf einem Drahtrahmen oder einer alten Basis montiert. Für die Herstellung dieses Produktes werden je nach gewähltem Muster 100-150 Meter Seil benötigt.

Das am häufigsten in der Makramee-Technik hergestellte Produkt ist jedoch ein Blumentopf. Es wird über dem Fenster oder an der Wand aufgehängt, die Basis wird zu einem dauerhaften Haken, einem speziellen Halter, einem Metall- oder Holzring. Der Topf kann ein Teil der Wandverkleidung sein, einen Holzboden haben, wo ein Topf mit einer Blume aufgestellt wird oder der Blumentopf direkt in den Topf eingewebt wird. Als Muster werden am häufigsten gerade flache Knoten verwendet, und der obere Teil kann nur aus dem linken oder nur aus dem rechten Teil bestehen und eine schöne Spirale bilden. Anstelle eines Topfes mit einer Blume drehen sie manchmal ein schönes Glas, eine Vase, eine Karaffe usw.

Damit zahlreiche Drähte von Haushaltsgeräten nicht zu auffällig sind, werden sie auch mit farbigen Fäden oder Schnüren gewebt.

Fazit

Handarbeit ist in den letzten Jahren sehr beliebt geworden und das Herausweben von Schnürsenkeln, Seilen und Fäden ist relativ einfach - selbst Anfänger können mit den meisten Mustern umgehen. Originelle Produkte, die mit eigenen Händen hergestellt wurden, machen das Haus gemütlich und erfreuen lange Zeit die Augen der Eigentümer, ihrer Gäste. Täglich tauchen auf der Welt viele großartige Ideen auf dem Gebiet der Makramee auf. Die meisten davon sind im World Wide Web, in der Fachliteratur, leicht zu finden.

Sehen Sie sich das Video an: Modern & elegant einrichten: Deko-Tipps für euer Wohnzimmer. Roombeez powered by OTTO (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar